Lebenslauf

Ausbildung zur Logopädin in Ulm und Tübingen

(1980 – 1983)

 

Tätigkeit als staatl. geprüfte Logopädin am Marienhospital Stuttgart und der Universitätsklinik Tübingen

(1983 – 1990)

 

Lehrlogopädin an der Schule für

Logopädie der Universität Tübingen

(1998 – 2002)

 

Ausbildung zur Logotherapeutin am

Institut für Logotherapie und Existenzanalyse Tübingen/ Wien

(2002 – 2005)

 

Auslandsaufenthalt, Tätigkeit als Dozentin an der Universität Pune/ Indien

(2002 – 2005)

 

Arbeit als Logotherapeutin und Logopädin in eigener Praxis

(seit 2006)

 

Fortlaufende Einzel- und Gruppenseminare, beispielsweise:

   - Priesterseminar der Diözese Rottenburg-Stuttgart

   - Deutsche Angestellten-Akademie Stuttgart

   - Theologische Fakultät der Universität Tübingen

   - Deutschkurse für Ausländer