Logopädie

Logopädie beschäftigt sich mit Stimm-, Sprach- und Sprechstörungen.

 

In meiner Arbeit konzentriere ich mich hauptsächlich auf die Arbeit mit Stimmpatienten und sprachauffälligen Kindern.

 

Stimme ist nicht nur ein Instrument, um mit anderen zu kommunizieren. Stimme offenbart durch ihren Klang auch das Tiefe und Innere eines Menschen: Stimme ist Stimmung.

 

Als Stimmtherapeutin biete ich Ihnen Hilfe an bei allen organischen, funktionellen und psychischen Problemen der Stimm- und Sprechorgane. Diese können sein:

 

  • Heiserkeit bei Berufssprechern nach übermäßigem Stimmgebrauch
  • Stimmprobleme nach Stimmbandoperationen bei Polypenbildung,  Ödemen, Zysten, Unfällen
  • Stimmbandlähmungen
  • totale Stimmlosigkeit (Aphonie) oder Stimmstörung aufgrund seelischer Erkrankungen wie Depression oder Burn Out
  • Stimmstörungen bei neurologischen Erkrankungen.